Ihre Vermessungsgeräte in guten Händen

Servicepaket für Ihre

Baumaschinensteuerungen / Bagger-Tiefenkontrollsysteme

Systeme für Sondermaschinen

Nivelliere / Theodolite oder Tachymeter

Rotations- Neigungs- und Kanalbaulaser

 

Achim Olsson                    Handy-Nr. 01522 899 1203          Büro 05261 97 70 22

 

Die Gründe für ein schlüssiges Servicekonzept liegen klar auf der Hand. Ständiger Termin- und Leistungsdruck sowie stark veränderte Arbeitsabläufe erfordern u.a. ein hohes Maß an speziellem Fachwissen, das nur mit einem zuverlässigen und leistungsfähigen Partner schnell und wirtschaftlich zu gewährleisten ist. Guter Service und gute Betreuung bewahren Sie vor unnötigen Ausfall, Kosten und Ärger.

Gerne stellen wir uns auch Ihren Anforderungen.

Die erste Wahl für exzellente Serviceleistungen

Als kompetenter und langjähriger Spezialist für Baumaschinen-Steuerungen hat sich unser Unternehmen souverän auf dem Markt etabliert. Mit geschultem Fachpersonal und umfassenden sowie professionellen Prüfausstattungen, sind wir in der Lage alle sich auf dem Markt befindlichen Steuerungen so warten und zu kalibrieren.

 

Servicefür Maschinensteuerungen für Sondermaschinen-Systeme

Überprüfung, Reinigen und Justieren aller Systemkomponente, inkl. Prüfprotokoll

Im Detail:

  • Masten
  • Bedien- und Recheneinheiten
  • Sensoren (Ultraschall / Quer- / Rotation-)
  • Verkabelung
  • Laserempfänger
  • etc.

 

Service Bagger-Tiefenkontroll-Systeme


Überprüfen, Reinigen und Justieren aller Systemkomponente, inkl. Prüfprotokoll

 Im Detail:

  • Masten
  • Bedieneinheit
  • Sensoren
  • Verkabelung
  • etc.

 

Servicepaket für Nivelliere

  1. Gründliche Reinigung des Instruments und Behälters sowohl außen als auch innen
  2. Eingangsprüfung
  3. Prüfen aller mechanischen Funktionen, wie z.B. Fußschrauben, Feintrieb, Fokussierbetrieb
  4. Justage der Libelle und der Ziellinie
  5. Prüfung der Kompensatorfunktion
  6. Rüttel- und Funktionstest
  7. Reinigung der kompletten Optik
  8. Endjustage und Prüfung
  9. Erstellung eines Prüfprotokolls

 

Servicepaket für Rotationslaser   

  1. Gründliche Reinigung Laser, Behälter und Zubehör
  2. Eingangskontrolle
  3. Prüfen des Zubehörs wie z.B. Handempfänger, Ladegerät, Kabel
  4. Instrument demontieren, Akku-Test
  5. Prüfen der internen Optik, Mechanik und Elektronik
  6. Messung der Abstrahlleistung der Laserdiode
  7. Prüfung des Kompensators bzw. der Elektrolytlibellen und der Servomotoren
  8. Justierung des Lasers im Horizontal- ggf. auch im Vertikalbetrieb
  9. Montage des Gehäuses, Dichtigkeitsprüfung
  10. Endjustage, Dauerprobelauf
  11. Erstellung eines Prüfprotokolls

 

 

Servicepaket für Theodolite / Tachymeter

  1. Gründliche Reinigung des Instruments und Behälters sowohl außen als auch innen
  2. Eingangsprüfung
  3. Prüfen aller mechanischen Funktionen, wie z.B. Fußschrauben, Fokussierbetrieb
  4. Prüfung und Abstimmung der Klemmen und Triebe
  5. Demontieren, Reinigen, Fetten, Abstimmen des kompletten Unterteils
  6. Prüfung und Justierung der elektronischen Funktionen wie z.B. elektronische Teilkreisablesung und Displayfunktion
  7. Batterie- oder Akkutest
  8. Ggf. Kompensatorprüfung und elektronische Spielpunktkorrektur
  9. Justierung der Libellen, des optischen Lotes sowie des Horizontal- und Vertikal-Winkelsystems, ggf. Abstimmung der Kippachse
  10. Reinigung der kompletten Optik
  11. Elektronische Endjustage und Prüfung
  12. Prüfprotokoll-Erstellung

 

Servicepaket für Kanalbaulaser 

  1. Gründliche Reinigung Laser, Behälter und Zubehör
  2. Eingangskontrolle
  3. Prüfen des Zubehörs wie z.B. Anschlußkabel, Ladegerät, Zieltafel
  4. Instrument demontieren, Akku-Test
  5. Prüfen der internen Optik, Mechanik und Elektronik
  6. Messung der Abstrahlleistung der Laserdiode
  7. Justieren des Lasers, Prüfung des Lasers in den eingestellten Prozentneigungen
  8. Montage des Gehäuses, Dichtigkeitsprüfung
  9. Endjustage, Dauerprobelauf
  10. Erstellung eines Prüfprotokolls

 

Servicepaket für 2-Achs-Neigungslaser

  1. Gründliche Reinigung Laser, Behälter und Zubehör
  2. Eingangskontrolle
  3. Prüfen des Zubehörs wie z.B. Handempfänger, Ladegerät, Kabel
  4. Instrument demontieren, Akku-Test
  5. Prüfen der internen Optik, Mechanik und Elektronik
  6. Messung der Abstrahlleistung der Laserdiode
  7. Prüfung des Kompensators bzw. der Elektrolytlibellen und der Servomotoren
  8. Justierung des Lasers im Horizontalbetrieb sowie in den Prozentneigungen
  9. Montage des Gehäuses, Dichtigkeitsprüfung
  10. Endjustage, Dauerprobelauf
  11. Erstellung eines Prüfprotokolls