PlanFix2 - Planiermaschine mit Materiallauf- und Abgabefunktion

Mit der patentierten, hydraulische gesteuerten Mittelklappe können große Mengen Material aufgenommen und während des Abziehens wieder abgegeben werden.

Die PlanFix2 besitzt eine doppelseitige Lasersteuerung mit Querneigungssensor und optionalem Ultraschallsensoren-balken. Geeignet für Rad-, Kompakt-, Teleskop-, Raupenlader und Schlepper. Die Festlegung der passenden Referenzhöhe erfolgt mit Hilfe eines Neigungslasers oder Ultraschallsensorenbalken (Schnur / Boden) in Kombination mit dem Querneigungssensor. .

Vorteile - Spezifikationen

die beiden 360° Laserempfänger besitzen eine direkte Mitteverschiebung - der Bediener kann den Laserempfangsbereich direkt über die Bedieneinheit einstellen, bis zu +/- 8 cm
die Edelstahlmasten (2,0m oder 3,0m) besitzen eine mm-Skala, welche speziell auf die Planiermaschine abgestimmt wird - daher sehr einfaches Einrichten der Laserempfänger
hydraulische Seitenklappen - erweiteren den Arbeitsbereich um jeweils 30cm
Schaufelbreiten frei wählbar (1,5 bis 3,0m)
Grundplatte sowie Schneiden aus XAR 400 Stahl
einfache Bedienung
sehr hohe, variable Einbaugeschwindigkeit
Einbau von Tragschichten, auch Schotter
geringer Personalaufwand (1 Person)
Steuerung auf allen Gritzke Planiersystemen einsetzbar
robuste und bewährte Gritzke Komponente

Produktvideos



Interesse oder Fragen ?